Multikulturelle Bildungspolitik in Der Postmoderne (Paperback)

Multikulturelle Bildungspolitik in Der Postmoderne Cover Image
$94.49
NOT on our shelves now. Usually ships from warehouse in several days.

Description


Dieses Buch ist das Ergebnis meines Forschungsprojektes "EthniziUlt und Multilingualismus: Grundlagenforschung zur Interkulturellen Pli- dagogik", an dem ich von 1988 bis 1991 gearbeitet habe. Das Projekt batte nicht durchgeftihrt und in einem Buch aufgearbeitet werden konnen ohne die Unterstiitzung nachfolgender Personen und Institu- tionen. Das Projekt wurde wlihrend der gesamten, dreijlihrigen For- schungsdauer vom Schweizerischen Nationalfonds zur Forderung wissenschaftlicher Forschung fmanziert. Es war nicht leicht, als Fremde in ein neues Bildungssystem ein- zudringen und sich kritisch damit auseinanderzusetzen. Es galt, immer wieder von Neuem, Vertrauen zu schaffen und wissenschaftliche Glaubwiirdigkeit zu beweisen. Ich war angewiesen auf Menschen, die mich in diesem Prozess unterstiitzten und vor Ort begleiteten: In England, Kanada und in den U. S. A. gelang ich in den Genuss des akademischen Gastrechts. Mein Gastgeber und meine beiden Gastgeberinnen haben mir ihre universitlire Infrastruktur auf grosszii- gige Art und Weise zur VerfUgung gestellt: Jagdish Gundara in der University of London, Institute of Education, Centre for Multicultural Education (6 Monate), Merrill Swain am Ontario Institute for Studies in Education, Modern Language Centre (6 Monate) und Lily Wong Fillmore an der University of California-Berkeley, School of Educa- tion, Language & Literacy (2 Jahre). Wahrend dieser Zeit habe ich meine Fragestellung in Seminaren vertieft und mit Kollegen und Kolleginnen besprochen. Ihre Seminare und unsere Gesprache haben meine Arbeitgrundlegend beeinflusst: Phil Cohen (London); Jim Cummins, Harold M. Troper (Toronto); John Gumperz, Guadalupe Valdez, Jean Lave, Leon F. Litwack, Paula S.


Product Details
ISBN: 9783810009913
ISBN-10: 3810009911
Publisher: Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften
Publication Date: January 1st, 1992
Pages: 236
Language: German